Wie Du Deinen Weg findest und voller Vertrauen gehst

04.07.2022

Das erwartet Dich in dieser Podcast-Folge:

Heute möchte ich mit Dir über das Leben an sich sprechen. Insbesondere über Entscheidungen, Veränderungen und wie Du schaffen kannst, Deinem eigenen Weg zu vertrauen.

Denn egal, ob mit oder ohne Essstörung, wir alle kommen in unserem Leben an einen Punkt, wo wir vielleicht zweifeln. Dann fragen wir uns, ob der Weg, den wir gerade oder bisher beschritten haben, wirklich der richtige Weg für uns ist.

Da stellt sich zuallererst einmal die Frage: „Wie finde ich den richtigen Weg?“ „Woher weiß ich, dass dieser Weg tatsächlich meiner ist?“ Kann es sein, dass Du vielleicht diesen Weg nur verfolgst, weil dieser Weg als Ideal vom Großteil der Gesellschaft vorgelebt wird? Vielleicht möchtest Du Deine Eltern glücklich machen und hast den Weg eingeschlagen, den sich Deine Eltern für Dich gewünscht haben.

Nun, um zu wissen, ob der Weg, den Du gehst, wirklich der Richtige ist, musst Du als erstes wissen, was Du willst.

Vielleicht fragst Du Dich nun, woher weiß ich, was ich will? Wie finde ich heraus, ob ich wirklich studieren will oder Kinder haben möchte? Sind das alles vielleicht nur Dinge, die ich mache, weil ich das Gefühl habe, gewisse Erwartungen erfüllen zu müssen?

Was soll ich nun tun?

Keiner hat gesagt, das Leben sei einfach. Allerdings wäre es ohne Herausforderungen, wenn wir mal ehrlich sind, doch ziemlich langweilig oder was meinst Du? Daher möchte ich Dir in dieser Folge mehrere Impulse mitgeben, wie Du herausfinden kannst, was Du willst.

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie Du Dein Leben gestalten möchtest? Welche Erfahrungen möchtest Du in Deinem Leben noch machen? Was ist in Deinem Leben aktuell schon gut? Welche Dinge, die schon gut sind in Deinem Leben, sollen noch mehr werden? Hast Du Dir über diese Fragen schon einmal Gedanken gemacht? Falls nicht, solltest Du diese Folge nicht verpassen.

Du wirst außerdem erfahren, wie Du Dein größtes Wachstumspotenzial herausfindest. Zusätzlich werde ich in dieser Folge noch darauf eingehen, was Du benötigst, um Deine Essstörung zu besiegen.

Abschluss

Außerdem werde ich in dieser Folge noch eine Neuigkeit verkünden. Dies habe ich bei Instagram schon vor einiger Zeit angekündigt und heute ist es so weit.

Es ist ein großer Traum, den ich mir erfüllen kann. Dass ich diesen Weg jemals gehen würde, hätte ich mir in meiner Essstörung niemals erträumt. Allerdings hatte ich in der Essstörung auch andere Pläne. Damals wusste ich nicht, was ich wirklich will und was ich nur wollte, weil es mir so vorgelebt wurde.

Die Essstörung hat mir geholfen, meinen Weg zu finden. Diese Krankheit war die Warnung meines Körpers, dass ich auf dem falschen Weg war. Dies zu verstehen und meinen Weg zu finden und zu gehen, war ein Prozess, der nicht immer einfach war. Nun im Rückblick kann ich sagen, dass er sich so sehr gelohnt hat. Daher möchte ich Dir mit dieser Folge Mut machen, dass auch Du es schaffen kannst, Deine Essstörung zu überwinden.

Falls Du wissen willst, was die Neuigkeit und der nächste große Schritt in meinem Leben ist, dann solltest Du Dir sofort diese Folge anhören.

Bis gleich Deine Janina.

Alle Links zur Podcast-Folge

Deine Meinung & Themenwünsche oder Coaching.

Was konntest Du heute mitnehmen? Was kannst Du davon in Deinem Alltag integrieren? Schreib mir gerne Deine Meinung oder Deine Themenwünsche per WhatsApp, Telegram, Instagram oder E-Mail an [email protected]. Einfach auf den Link klicken. Informationen zu meinem Coaching findest Du hier.

Du möchtest mehr?

Erhalte als Erste Benachrichtigungen über neue Blog-Artikel und Podcast-Folgen. Zusätzlich bekommst Du regelmäßig Tipps & Tricks zu den Themen Selbstliebe, intuitive Ernährung, emotionalem Essen und Essstörung. Dafür trete einfach meiner kostenfreien Telegram-Gruppe (einfach auf den Link klicken) bei. Mehr über meine Telegram-Gruppe erfährst Du hier.

Das könnte Dich auch interessieren …

Erkennst Du Dich in einem der Punkte wieder?

Willst Du ein Leben ohne Diäten, emotionale Essattacken oder einer Essstörung führen?

Dann lass uns sprechen. In meinem kostenfreien Kennenlerngespräch schauen wir uns gemeinsam und ganz in Ruhe Deine Situation an. Du erhältst von mir Hinweise für Dein weiteres Vorgehen zu einem intuitiveren Essverhalten. Trage Dich jetzt für ein kostenfreies Kennenlerngespräch ein.

Hast Du strenge Regeln für Dein Essverhalten, wie zum Beispiel feste Essenszeiten, exakte Kalorienvorgaben oder starre Essenspläne?

Du glaubst Du musst noch "X" Kilogramm abnehmen, damit Du glücklich bist?

Du hast Heißhungerattacken oder Essanfälle, gegen die Du machtlos bist - insbesondere in emotionalen Situationen?

Hast Du schon mehrere Diäten absolviert und fühlst Dich in Deinem Körper total unwohl und energielos?

Plagt Dich ein schlechtes Gewissen, wenn Du etwas anderes gegessen hast, als Du geplant hattest?

Chat starten
1
Schreib mir per WhatsApp...
Hey 👋🏻
Wie kann ich Dir helfen?
Schreib mir einfach persönlich bei WhatsApp. Klicke dafür auf den Button "Chat starten"

Ich freue mich auf Dich.
Deine Janina 😊