1:1 Coaching

Essstoerung_Janina sitzt in einem Café und lächelt und bietet ein 1:1 Coaching an

Du wünschst dir...

…so sehr wieder glücklich durchs Leben zu gehen und die ständigen Gedanken ums Essen, oder Kalorien zählen loszuwerden? Doch momentan weißt du einfach nicht, wie du den Weg raus aus der Essstörung schaffen sollst?

Du möchtest endlich gesundwerden, doch…

Oder du hast schon einige Anhaltspunkte und weißt, warum deine Essstörung entstanden ist, doch…

Das Problem ist...

…du weißt nicht, wie du anfangen sollst und wie du die Essstörung hinter dir lassen kannst. Dein ganzer Tag wird von der Essstörung bestimmt und du möchtest endlich den Weg herausfinden.

Was du brauchst, ist jemanden, der dasselbe schon einmal wie du durchgemacht hat und weiß, was du brauchst, um gesund zu werden.

Noch vor einigen Jahren wäre es undenkbar gewesen, öffentlich über dieses Thema zu sprechen und die Krankheit ohne einen Aufenthalt in einer Klinik zu besiegen.

Doch ich habe gute Neuigkeiten für Dich: Heute sieht das anders aus!

Durch mein Wissen und mein Weg raus aus der Essstörung, weiß ich, was du brauchst um gesund zu werden.

Wenn dir bislang keine Klinikaufenthalte oder andere Wege etwas gebracht haben und du nur wenig Erfolg erzielt hast, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, dein Leben leichter werden zu lassen.

Essstoerung_lebensleichter ist am Strand

Wie wäre es für dich, wenn...

Essstoerung_Zeichnung von einer Lupe

…du herausfinden würdest, woher deine Essstörung kommt?

Essstoerung_Zeichnung von Messer und Gabel auf einem Teller

…deine ständigen Gedanken ums Essen nach und nach aufhören?

Essstoerung_Es geht um Selbstliebe. Dabei umarmen Arme ein Herz.

…du lernst dein Selbstwertgefühl zu steigern und auszubauen?

Essstoerung_Notizzettel mit Bueroklammer auf dem Glaubenssatz steht

…du erfährst, wie du deine Glaubenssätze auflösen kannst?

Essstoerung_Zeichnung von einem Kopf mit einem Gehirn

…du lernst deine Gedanken auf das Hier und Jetzt zu fokussieren?

Weißt du was?

Es ist nicht nur möglich, all das zu erreichen...

…ich habe dir auch alles mitgebracht, was du dafür brauchst!

Neben meinen Arbeitsbüchern biete ich auch ein 1:1 Coaching an. Ich unterstütze dich auf deinem Weg raus aus der Essstörung.

Essstoerung_lebensleichter sitzend am Strand

Referenzen

Es ist sehr erleichternd, diesen Weg nicht mehr alleine gehen zu müssen. Denn ich weiß, dass ich mit meinen Problemen nicht alleine bin.

Es tut so gut, immer wieder von Janina ermutigt zu werden. Ihr Verständnis für all meine Sorgen und Probleme überwältigen mich jedes Mal aufs Neue.

Danke Dir!

5/5

Lisa

Der Inhalt

In diesem persönlichen 1:1 Coaching kannst du mir erzählen, wie es dir geht und was dich momentan beschäftigt. Wir schauen uns gemeinsam an, wie du die Essstörung hinter dir lassen kannst und wie du wieder ein glückliches und leichteres Leben führen wirst. Mit mir hast du jemanden an deiner Seite, der dich versteht, denn ich habe bereits dasselbe durchgemacht und weiß, wie du dich fühlst.

Das 1:1 Coaching ist die Wegbegleitung, mit der du schneller und leichter an dein Ziel kommen wirst!

Essstoerung_lebensleichter sitzt im Café und schaut nachdenklich in die Kamera

Bist du bereit deine Essstörung zu heilen...

…indem du in dich deinen Ängsten stellst und die Gründe deiner Essstörung erfahren möchtest?

…indem du dich jemanden anvertraust der dich versteht und dir unterstützend zur Seite stehst.

…indem du mit meiner Unterstützung an dir arbeitest?

 …um ein leichteres Leben zu führen?

Dann melde dich jetzt an und buche dir noch heute dein erstes 1:1 Coaching.

Mein Angebot für dich

1:1 Coaching

Unsicher?

Du weißt nicht genau, was das richtige Angebot für dich ist?
Ich biete dir ein kostenloses 15 minütiges Vorabgespräch an.

Das solltest du mitbringen:

Essstoerung_Portrait von lebensleichter

Abgrenzung zur Psychotherapie

Das Arbeitsbuch ist keine Psychotherapie oder Heilbehandlung und soll diese nicht ersetzen. Das Arbeitsbuch setzt eine normale psychische oder physische Belastbarkeit voraus. Bei Beschwerden mit Krankheitswert ist der Klient aufgefordert, sich in ärztliche Behandlung zu begeben.